para-normal-lifestyle Eine andere Sicht auf Querschnittlähmung
    zurück
  • Mario Swoboda

    Foto von Mario Swoboda

    Wer geht schon gerne alleine durchs Leben. Familie, Feunde und Nachbarn machen ihn noch stärker und er gibt diese Energie gerne wieder an sein Umfeld zurück.

  • Ich nehme an dem Projekt teil, weil ...

    ich die Idee klasse finde. Die Experten selbst für und über sich sprechen zu lassen.

    Ein Leben im Rollstuhl bedeutet für mich, ...

    Man kann ganz normal am Leben teilnehmen, allerdings unter anderen Voraussetzungen und anderer Organisation.

    Meine Freizeit verbringe ich am liebsten ...

    Am liebsten umgebe ich mich mit Menschen, die mir wichtig sind. An erster Stelle ist da natürlich meine Frau, aber sehr gerne haben wir auch gesellige Zeiten mit Freunden und Bekannten. Zum Beispiel beim Grillen in unserem Garten. In meiner Freizeit konstruiere ich gerne kleine Möbel für uns, die ich dann durch “Opfer“ unter meiner Anleitung bauen lasse.

    Wenn ich eine Superheld wäre, dann wäre ich ...

    Wieso wäre ???

    Was ich schon immer mal sagen wollte

    Liebe VerkäuferIn, nur weil ich im Rollstuhl sitze, sitze ich nicht automatisch auf meinen Ohren! Ich erlebe es immer wieder, dass VerkäuferIn mit mir lauter sprechen! Warum???