para-normal-lifestyle Eine andere Sicht auf Querschnittlähmung
    zurück
  • Andreas Schönhofer

    Foto von Andreas Schönhofer

  • Ich nehme an dem Projekt teil, weil ...

    mir das Leben mit QSL bzw. angeborener Spina bifida (insbesondere Inklusion) am Herzen liegt.

    Ein Leben im Rollstuhl bedeutet für mich, ...

    vieles machen, Einiges eingeschränkt, Manches gar nicht tun zu können. (Ich gehe aber einen großen Teil des Alltags auf Krücken – Im Haushalt, zu Körperpflege oder in der Freizeit ist er mir treuer und wichtiger Begleiter)

    Meine Freizeit verbringe ich am liebsten ...

    im Auto auf dem Weg zu Natur und Kultur. Im Schwimmbad. Oft auch nur mit einem guten Buch zu Hause.

    Wenn ich eine Superheld wäre, dann wäre ich ...

    berühmt und vermutlich Filmstar. :-) Person: James Bond (smart, charmant, gut aussehend...)

    Was ich schon immer mal sagen wollte

    Frei nach STS "Manche Leut’ leih’n dir ihr Ohr, and’re zieh’n in dein Herz ein und a paar Freund’werd’n immer,wenn du sie brauchst, für dich da sein Kollegen, die seit dreißig Jahren sich mit dir freu’n und plag’n. Und weil man ‘s vielleicht noch nie g’sagt hat, sollt’ man einmal Dankschön sag’n"